TOP

Telefon +49 (0)175 2078277

Preisliste ...

Permament Make Up

LIDSTRICH EURO*
Lidstrich oben 190,-
Lidstrich unten 190,-
Lidstrich oben und unten 350,-
Dekorativer Lidstrich extra breit 230,-
Wimpernkranzverdichtung 190,-
AUGENBRAUEN EURO*
Härchenzeichnung 290,-
Härchenzeichnung mit sanfter Unterlegung  350,-
Hintergrundschattierung bei fehlender Wuchsdichte (sehr dezent) 265,-
Korrektur der Augenbrauenform (keine Komplettzeichnung, Einzeichnung einzelner Härchen) 150,-
LIPPEN EURO*
Lippenkontour ohne Einschattierung 290,-
Lippenkontour mit Einschattierung 390,-
Lippenvergrößerung mit Einschattierung 490,-
Lippenkontour mit Vollschattierung 590,-

* Die Preise gelten für die Erste Pigmentierung.
Bei dem Kontrolltermin nach 4-6 Wochen werden 40.- Euro Hygieneaufwand berechnet, wenn eine Nachpigmentierung nötig ist.  

Korrekturen von Permanent Make Up Fehlzeichnungen
(Preise werden nach Aufwand berechnet und können erst nach Besichtigung der verzeichneten Areale festgelegt werden) Preis nach Aufwand

Farbauffrischungen nach 2 - 4 Jahren

Auffrischungen 2 Jahre
EURO
3 Jahre
EURO
4 Jahre
EURO
Lidstrich 79,- 99,- 149,-
Lidstrich (extra breit) 89,- 109,- 169,-
Augenbraue (Härchenzeichnung) 109,- 139,- 189.-
Augenbraue (Hintergrundschattierung) 89,- 119,- 169,-
Lippenkontour ohne Einschattung 99,- 149,- 189,-
Lippenkontour mit Einschattung 129,- 179,- 199,-
Lippenkontour mit Vollschattierung 290,- 350,- ---

Nach 5 Jahren zum Neupreis.

HUMAN – MEDIZINISCHE - PIGMENTIERUNG

  • Wiederherstellung der Mamillen (Brustwarzen) und Mamillenumfeld - Lippen-Rekonstruktion bei Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte (Hasenscharte)
  • Lippenrekonstruktion bei Lippendeformierung
  • Verlust von Augenbrauen oder Wimpern (z. B. bei Alopecia,Unfällen oder  Bestrahlungsschäden)

Preis nach Aufwandsberechnung

(Preise können erst nach Besichtigung und  Aufwand festgelegt werden, da bei der HUMAN – MEDIZINISCHEN – PIGMENTIERUNG oftmals mit mehreren Farben gearbeitet wird)

Auf Wunsch erstelle Ich Ihnen auch einen Kostenvoranschlag für Ihre Krankenkasse, da in vielen Fällen die HUMAN – MEDIZINISCHE - PIGMENTIERUNG übernommen wird.